Fight for your faith!

Woran glaubst Du? An den SternenClan oder an den Wald der Finsternis? Kämpfe für deinen Glauben!
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Hey Du!


Wir haben hier auch einen Gastaccount, wenn du uns zuerst noch ein wenig kennen lernen willst.

Username: Streuner

Passwort: 123Gast321

Die "Bösen"
HabichtClan
Anführer:
Geißelstern ♀

2. Anführer:
reserviert

Heiler:
reserviert

Heiler-Schüler:
//


TigerClan
Anführer:
Nebelstern ♀

2. Anführer:
Maskenregen ♂

Heiler:
Efeugift ♀

Heiler-Schüler:
//


Wald der Finsternis
Anführer:
reserviert

2. Anführer:
Federschrei ♂

Besucher:
gesucht

Besucher:
gesucht

Teilen | 
 

 Diamantkralle- Krieger im TC und Mentor von Wildpfote

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Kiefernpelz
Stellvertreter
avatar

Anzahl der Beiträge : 1111
Anmeldedatum : 28.05.14
Alter : 95
Ort : Überall wo ich pennen kann.

Meine Katzen
Name, Geschlecht, Clan, Rang:
Gefährte, Junge, Familie:
Kurzbeschreibung:

BeitragThema: Diamantkralle- Krieger im TC und Mentor von Wildpfote   Mo Aug 18 2014, 15:22

|| Diamantkralle ||

.:Bild:
Spoiler:
 

.:Allgemeines

Name:
Ich heiße Diamantkralle
Geschlecht: Natürlich bin ich ein Kater
Alter: Ich zähle nun schon 14 Blattwechsel
Clan: Ich gehöre dem TigerClan an und bin stolz darauf
Rang: Krieger


.:Aussehen

Fell:
Die Hauptfarbe meines Fells ist eine Mischung zwischen Silber und Weiß. Es funkelt jedoch immer wie eine Eisdecke die meinen Körper umgibt. Mein silbernes Fell ist eher kurz würde ich meinen. Mein Schweif ist sehr lang und dünn, er ist nicht buschig wie bei anderen Katzen, sondern einfach glatt. Nirgends an meinem Körper wird mein Pelz länger oder buschiger, es ist überall gleich was mir auch sehr gut gefällt. Ich bin gestreift an meinem Schweif, meinen Beinen und an den Wangen. Die dünnen schwarzen Streifen sehen fast so aus wie kleine Nebelstriche die bestimmte Teile meines Fells umschleiern. Meine Pfoten und die Schwanzspitze sind schneeweiß, sonst ist mein ganzer Pelz wie gesagt nur silbern. Ich lege keinen allzu großen Wert auf Fellpflege, eine Glück das mich der SternenClan mit einem von selbst glänzenden und kurzem Fell belohnt hat.  
Merkmale: Mein linkes Ohr ist mehrmals zerrissen. Über mein rechtes Auge, hinüber zu meiner Schnauze, bis hinunter zu meiner linken Wange durchzieht sich eine schlimme Kampfnarbe.
Statur: Ich bin ein recht großer Kater, mit starken und straffen Muskeln. Meine Schultern sind ziemlich breit, was meiner Meinung nach nicht besonders gut zu meiner eleganten Fellfarbe passt. Jedoch ist mir das kämpfen wichtiger wie mein Aussehen, was zählt ist die Stärke. Die normalgroßen Pfoten sind genau richtig an meine Statur angepasst. Ich bin kein dicker Kater- aber auch kein drahtig dünner, mein Körper ist genau an meine Muskeln und an die Schultern angepasst. Allgemein bin ich ein sehr stämmiger und eindrucksvoller Kater. Nie hätte ich die Körperstatur eines Heilers- im Gegenteil ich bin wie geschaffen um ein mächtiger Krieger zu sein.[i]
Augen: [i]Meine Augen sind sehr kühl und sagen rein gar nichts. Ihre Farbe ist grau mit einem leichten Stich helles blau.



.:Tief in dir
Allgemeiner Charakter:
Ich bin ein sehr machtgieriger Kater, manchmal denke ich auch darüber nach 2. Anführer meines Clans zu werden, dennoch bin ich sehr loyal und würde den TigerClan niemals verraten. Ich würde für ihn jederzeit sterben wenn es sein müsste. Das Gesetzt der Krieger steht bei mir an der ersten Stelle, manchmal kann ich zwar etwas voreilig wirken, überlege mir aber meinen Plan gut. Ich kann es jedoch nicht lassen mit meinen messerscharfen Krallen den Pelz anderer Katzen zu zerkratzen. Sowie ich meine dornenscharfen Zähne gerne in die Kehle der Feinde schlage. Ich liebe den Geschmack von Blut um die Schnauze, und das Jaulen von Triumph in meinen Ohren. Vielleicht bin ich auch ein bisschen zu wild, was mir aber gut steht finde ich. Schon viele Katzen sind mir wegen meiner bösen Art aus dem Weg gegangen. Ich lebe aber für den SternenClan, auch wenn mir scheint das dieser heiliger Clan nur eine Geschichte in der Kinderstube ist. Tja, herausfinden werde ich es in diesem Leben nicht mehr. Ein Mörder bin ich jedenfalls nicht.
Stärken: Ich bin gut im kämpfen und wild sein- keine Frage. Unheimlich kann ich manchmal auch sehr gut wirken. Natürlich ist einer meiner Stärken auch den Gegner einzuschüchtern oder zu bedrohen.
Schwächen: Ich bin eine absolute Niete im Schwimmen. Ich kann feindliche Katzen nur sehr schlecht ohne Verletzungen laufen lassen. Manchmal fällt es mir schwer Befehle zu befolgen, weil ich gerne meinen eigenen Kopf habe.  
Vorlieben: Ich liebe es Feinde zu Verletzen, das Blut, die Schmerzens Schreie- einfach köstlich. Doch wenn eine Katze zum Verräter oder Mörder wird, hasse ich sie egal wer es ist. Allgemein Kämpfen zu üben mit Schülern bereitet mir Spaß. Ich jage auch sehr gerne, finde es aber andererseits auch ziemlich unnötig.
Abneigungen: Ich hasse Mörder und Verräter, mit denen komme ich gar nicht klar. Ein nasser Pelz kann ich gar nicht ausstehen. Mich widert Krähenfraß einfach nur an, mehr kann ich dazu nicht sagen.  


.:Familie etc.

Mutter:
Taubenschweif- Tigerclan- tot
Vater: Eisherz- Tigerclan- tot
Geschwister:

Gefährte: noch keineJunge: noch keine

Vergangenheit: Ich wuchs als Frostjunges im TigerClan auf. Damals hatte ich noch "Frost" als ersten Teil des Namens. Meine Mutter Taubenschweif war sehr liebevoll und hat mich genauso aufgezogen. Mein Vater Eisherz war kalt und undurchdringlich. Er hat es gehasst zu sehen wie sein einziger Sohn wie ein verweichlichtes Hauskätzchen aufwuchs. Ich hatte zwar bereits schon einen Mentor, aber mein Vater trainierte mich Nachts immer heimlich um mich härter und stärker zu machen. Er war es der mir das zerfetzte Ohr hinzugefügt hatte. So oft musste ich von dem damaligen Heiler versorgt werden, doch ich hatte nie gesagt das es mein Vater war der das getan hatte. Denn Eisherz hatte mir immer gedroht mich umzubringen. Eines Nachts hatte mein Vater jedoch übertrieben. Er fuhr mit seinen Krallen quer über mein Gesicht, ich wäre in dieser Nacht fast verblutet an dieser schlimmen Wunde. Endlich erzählte ich dem Clan alles was Eisherz mir angetan hatte. Sie hatten ihn verbannt, später fand man seine Leiche auf dem Donnerweg. Meine Mutter starb mysteriöser Weise am gleichen Tag, noch heute was man nicht warum. Man benennte mich um in Diamantkralle, weil ich stark gewesen war und meine Verletzung überlebt hatte. Ich war stolz auf mich selber diesen Namen zu tragen und schwor  mir von dem Tag an stärker als jeder Krieger zu werden. Ich wollte zeigen das ich so etwas nie wieder über mich ergehen lasse.

_________________*Miau*_________________
Seit dem 29.03.2015 glücklich mit Flammenpfad verheiratet



Meine Katzen:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wolfspelz
Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1322
Anmeldedatum : 30.04.14
Alter : 17
Ort : Bett

Meine Katzen
Name, Geschlecht, Clan, Rang:
Gefährte, Junge, Familie:
Kurzbeschreibung:

BeitragThema: Re: Diamantkralle- Krieger im TC und Mentor von Wildpfote   Mo Aug 18 2014, 20:54


_________________*Miau*_________________


Seit dem 19.03.2015 mit Fädenspielerin verlobt ♥️


Danke Karton, ich feier das immer noch xD:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wylfen.deviantart.com
 

Diamantkralle- Krieger im TC und Mentor von Wildpfote

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Krieger des Himmels
» Bernsteinpfote sucht Mentor im DonnerClan [Mentor gefunden]
» Name für Rabenpfote wenn er ein Krieger geworden wäre
» Gesetz der Krieger!
» Tigersterns Mentor

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fight for your faith! :: Archiv :: Schmutzplatz! :: Altes RPG :: TigerClan-